Gay Speeddating – eine Webseite nur für Männer!

Gay Speeddating – interessanterweise gibt es auf Twitter gerade die #Aufschrei Diskussion. Sexuelle Belästigung der Frauen im Alltag ist das Thema. Gut, jeder hat hier seine eigene Meinung. Schön, dass wir uns dort nicht einmischen müssen, sondern uns heute auf ein total entgegengesetztes Thema können können. Dem Gay Speeddating. Gay Speeddating – eine Webseite nur für Männer!

Gay Speeddating – was Männer wollen

Leider ist es so, dass „herkömmliche“ Singlebörsen und Datingplattformen nicht wirklich eine Anlaufstelle für Männer die Männer suchen sind. Hier kann zwar einer kleiner Klick, bei „ich suche einen Mann“ gemacht werden, aber finden wird man dort kaum jemand Seriöses. Auch gab es schon Fälle, bei denen „Internettrolle“ angefangen haben, die Homomitglieder zu denunzieren und zu belästigen.

 gay speeddating

Eher zu empfehlen ist also eine Webseite, die nur für Männer gedacht ist (gibt ja auch genügend Webseiten, die nur für Frauen gedacht sind). Eine kurze URL, die man sich leicht merken kann, in den Browser eintippen und los geht es. Gay.de bietet schwulen Männern die Möglichkeit sich auf ihrer eigenen Plattform zu treffen, sich unterhalten und kennenzulernen. Für die Sicherheit und als „Anti-Troll“ Maßnahme gibt es hier den Fakecheck, den ein Member freiwillig vollziehen kann, um so zu beweisen, dass er wirklich auf der Suche ist. Übrigens: Ein Troll zahlt meist keine Mitgliedsgebühr …!

Gay Speeddating – Topwebseiten! 

Wir von Kostenlosflirten finden es einfach gut, dass es auch Webseiten nur für Männer gibt. Denn nur, weil jemand andere Gefühle hegt, als man selbst, sollte man ihn nicht in die Hölle wünschen, wie von einigen Institutionen immer wieder verlangt – Gay Speeddating auf Gay.de!

GD Star Rating
loading...
Gay Speeddating – eine Webseite nur für Männer!, 5.0 out of 5 based on 3 ratings